Buchrezessionen,  Rezessionen

„Rache & Rosenblüte“

Geplapper vorne weg: Endlich habe ich das Finale der Geschichte gelesen und Leute, es war etwas ganz anderes! Aber zu gleich auch etwas wunderbares. Viel Spaß bei meiner Rezi!

(Unbezahlte Werbung/ Markenerkennung!)

Allgemeines zum Buch

Achtung! Enthält Spoiler, da es der zweite Teil einer Reihe ist!

Titel: Rache & Rosenblüte

Autor: Renée Ahdieh

Verlag: One

Erscheinungstermin: 16. März 2017

Altersgruppe: 12. Jahre

Preis: Hardcover 17, 00 €, ebook 12,99 €

Seiten: 433

Klappentext: Einhundert Leben für das eine, das du nahmst. Ein Leben bei jedem Sonnenaufgang. Gehorchst du auch nur an einem einzigen Morgen nicht, nehme ich deine Träume von dir. Ich nehme deine Stadt von dir. Und ich nehme von dir dieses Leben tausendfach. Shahrzad und Chalid haben sich gefunden. Und obwohl ihre Gefühle füreinander unverbrüchlich sind, lauert da immer noch der Fluch, der dem jungen Kalifen auferlegt wurde. Sie wissen beide, dass diese Last ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg steht. Und so verlässt Shahrzad den Palast. Sie verlässt Chalid. Aber kann sie einen Weg finden, ihre große Liebe nicht zu verlieren? Und kann sie verhindern, dass noch mehr Unschuldige sterben?

Rezession

„Rache & Rosenblüte“, von Reneé Ahdieh, ist der zweite Band der Fluch-des-Kalifen-Reihe und der finale Kampf der gesamten Geschichte.

Erneuert waren die Charaktere stur, sprachgewandt und absolut zum dahinschmelzen. Der Schreibstil war wieder ausschweifend, brachte das orientalische Setting gut zur Geltung und machte Spaß. Der Weltenaufbau war einfach, gezielt beschrieben und interessant.

Die Geschichte war gut, aber nicht so überragend wie im ersten Band. Spannung war zwar auch anwesend, aber nicht so deutlich und stark ausgeprägt wie im vorhergehenden Teil.

Leider besaß die Geschichte so einige Längen, die, so empfand ich es, unnötig waren. Außerdem hätte ich mir an einigen Stellen, ein paar Erklärungen zum ganzen Geschehen, mehr gewünscht.

„Rache & Rosenblüte“, von Reneé Ahdieh, ist der finale Band der Fluch-des-Kalifen-Reihe. Ich mochte die sturen, sprachgewandten Charaktere, den ausschweifenden, beinahe poetischen Schreibstil und den interessanten Weltenaufbau. Die Geschichte war gut durchdacht, aber nicht so überragend wie im ersten Band und die Spannung bloß anwesend und nicht sehr ausgeprägt. Die Geschichte hatte einige Längen, fehlende Erklärungen zum Geschehen und war im großen und ganzen, irgendwie nicht zufriedenstellend. Fazit, gutes Buch mit tollen Charakteren! Eine Empfehlung bekommt es auf jeden Fall!

Das Buch hat von mir 4/5🌹 bekommen.

Liebe Grüße rosarium 🌹

Quellen für Informationen des Buches:

https://www.amazon.de/Rache-Rosenbl%C3%BCte-Ren%C3%A9e-Ahdieh/dp/3846600407/ref=pd_bxgy_14_img_2/258-3669134-0767534?_encoding=UTF8&pd_rd_i=3846600407&pd_rd_r=337604ac-db0b-4994-bb0c-9468b862fcfc&pd_rd_w=zK6Bd&pd_rd_wg=1vYAs&pf_rd_p=145f2b0a-fbe5-41b1-a2b2-845c622cfaf5&pf_rd_r=01J3A5NYXZDPDA7G1Y2X&psc=1&refRID=01J3A5NYXZDPDA7G1Y2X

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.